Datenschutz

Erklärung zum Datenschutz

Die verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung auf dieser Website ist der Bundesverband der obst-, gemüse- und kartoffelverarbeitenden Industrie e.V. (BOGK), Von–der–Heydt–Straße 9, 53177 Bonn, Telefon: +49 228 93291–0, E–Mail: vasb@obtx.bet.

Der BOGK fühlt sich dem Schutz Ihrer Daten verpflichtet. Daher ist es für uns als BOGK selbstverständlich, die datenschutzrechtlichen Bestimmungen in Ihrem Sinne sehr ernst zu nehmen und vollumfänglich einzuhalten.

Personenbezogene Daten

Bei personenbezogenen Daten handelt es sich um Daten (Name, Post-, Rechnungs- und Lieferadresse, Telefon- und/oder Faxnummer, E–Mail-Adresse), mit denen Sie persönlich identifiziert werden können.

Nutzung von personenbezogenen Daten

Ohne Ihre Einwilligung werden über unsere Website keinerlei personenbezogene Daten von Ihnen gesammelt. Nur Sie entscheiden darüber, ob Sie uns personenbezogene Daten bekanntgeben oder nicht.

Die von Ihnen mitgeteilten personenbezogenen Daten werden im Allgemeinen verwendet, um Ihre Anfragen zu beantworten oder Ihnen die von Ihnen erbetenen Informationen zu geben oder Ihnen den Zugang hierzu zu verschaffen.

Zudem kann es im Rahmen der Pflege der Kundenbeziehungen nötig sein, dass die von Ihnen mitgeteilten personenbezogenen Daten gespeichert, verarbeitet oder einem unserer verbundenen Unternehmen mitgeteilt werden, um auf Ihre Anliegen besser eingehen zu können.

Werden von Ihnen an uns übermittelte Daten an beauftragte Dienstleister übermittelt, so verarbeiten die Dienstleister Ihre Daten ausschließlich nach unseren Weisungen. Die Dienstleister dürfen die erhobenen und verarbeiteten Daten keinesfalls für Ihre eigenen Zwecke nutzen.

Selbstverständlich werden wir Ihre personenbezogenen Angaben darüberhinaus weder an Dritte verkaufen, anderweitig vermarkten oder sonst überlassen.

Ihre persönlichen Daten werden stets nur im jeweils erforderlichen Umfang genutzt und danach gelöscht.

Nutzungsbezogene Daten

Durch den Aufruf unserer Website werden automatisch Informationen gesammelt, die allerdings nicht einer konkreten Person zuzuordnen sind. Hierzu gehören beispielsweise Informationen über den verwendeten Internet–Browser, Anzahl der Besuche, durchschnittliche Verweilzeit, aufgerufene Seiten oder der Domain – Name der Website, von der aus Sie auf unsere Website zugreifen.

Diese Nutzungsdaten werden von uns ausschließlich verwendet, um die Attraktivität unserer Website noch besser an die Bedürfnisse unserer Kunden anpassen zu können.

Cookies

Unsere Website benutzt Matomo, eine Open–Source–Software zur statistischen Auswertung der Besucherzugriffe. Matomo wird ohne Speicherung von Cookies betrieben, IP-Adressen werden anonymisiert.

Externe Web-Auftritte

Unser Webauftritt bietet eventuell Links zu Webauftritten, die von anderen Unternehmen betrieben werden. Wenn Sie diese Links nutzen, verlassen Sie die Website des BOGK. Diese dritten Websites fallen ausdrücklich nicht unter die Verantwortung des BOGK. Die BOGK–Datenschutzerklärung gilt nicht für die Websites Dritter. Bitte überprüfen Sie die Verwendung datengeschützter Informationen durch solche Websites selbst.

Registrierte Mitglieder (interner Bereich)

Ausschließlich registrierte Nutzer haben zum internen Bereich unserer Website Zutritt. Auf Anfrage werden die Zugangsdaten (Benutzername und Kennwort) von uns an den Nutzer geschickt.

Er erhält sodann ein automatisch generiertes Passwort, das nach dem ersten Einloggen in ein selbst gewähltes Passwort geändert werden sollte. Die Passwörter sind für uns nicht sichtbar. Bei jedem Einloggen wird der Besuch des Teilnehmers gezählt und zu statistischen Zwecken in anonymisierter Form ausgewertet.

Widerruf Ihrer Einwilligung zur Datenverarbeitung

Viele Datenverarbeitungsvorgänge sind nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung möglich. Sie können eine bereits erteilte Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E – mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.

Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde

In Falle von datenschutzrechtlicher Verstöße steht dem Betroffenen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu. Zuständige Aufsichtsbehörde in datenschutzrechtlichen Fragen ist der Landesdatenschutzbeauftragte des Bundeslandes, in dem unser Unternehmen seinen Sitz hat. Eine Liste der Datenschutzbeauftragten sowie deren Kontaktdaten können folgendem Link entnommen werden: https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html

Recht auf Datenübertragbarkeit

Sie haben das Recht, Daten, die wir auf Grundlage Ihrer Einwilligung oder in Erfüllung eines Vertrages automatisiert verarbeiten, an sich oder an einen Dritten in einem gängigen, maschinenlesbaren Format aushändigen zu lassen. Sofern Sie die direkte Übertragung der Daten an einen anderen Verantwortlichen verlangen, erfolgt dies nur, soweit es technisch machbar ist.

Widerrufsrecht zur Datennutzung und Auskunftserteilung

Auf schriftliche Anforderung geben wir Ihnen jederzeit Auskunft darüber, welche personenbezogenen Daten über Sie bei uns gespeichert sind. Sie haben außerdem jederzeit Anspruch auf Berichtigung, Löschung bzw. Sperrung aller von Ihnen beim BOGK vorliegenden persönlichen Daten.

Ausgenommen hiervon sind nur diejenigen Daten, die zur Abwicklung offener Vorgänge, der Durchsetzung von Rechten dienen und die nach gesetzlichen Vorgaben aufzubewahren sind.

Unsere vollständigen Kontaktdaten finden Sie im Impressum.

Datensicherheit

Wir haben im Rahmen der technischen Administration unserer Website technische und organisatorische Maßnahmen getroffen, um Ihre Daten gegen vorsätzliche oder zufällige Manipulation, Zugriff unberechtigter Dritter, Verlust, Zerstörung oder Veränderung zu schützen. Diesen Schutz werden wir im Rahmen des technischen Fortschritts ständig optimieren.

Kontakt

Sofern Sie Fragen zu dieser Datenschutzerklärung oder dem Umgang mit personenbezogenen Daten haben, wenden Sie sich bitte an folgende E–Mail–Adresse: vasb@obtx.bet