24.02.2015

Werner Koch referierte bei der Friedrich-Naumann-Stiftung

In der Brüsseler Friedrich-Naumann-Stiftung fand heute eine sehr gut besuchte Vortragsveranstaltung zum Thema „Kampf gegen Lebensmittelverschwendung“ statt. Neben Gesine Meißner MdEP, Miriam Schneider (BVLH) und dem Vorsitzenden des Ausschusses für Ernährung, Landwirtschaft, Verbraucherschutz und Landentwicklung im niedersächsischen Landtag, Hermann Grupe, legte GF Koch die Perspektiven der Industrie dar. Seine größte Forderung: Die EU-Kommission solle 2016 das Jahr „Kampf gegen Lebensmittelverschwendung“ ausrufen, um dem Thema endlich die längst überfällige Beachtung zu schenken. „Nur so kann wirklich etwas erreicht werden“, meinte Koch, dessen Forderung uneingeschränkte Zustimmung fand.